Monte San Giorgio – Sehenswürdigkeiten

Seit 2002 gehört Monte San Giorgio zum UNESCO Welterbe. Monte San Giorgio ist bekannt für seine geologischen Schätze und Fossilien aus der mittleren Trias. Seit dem 2. Juli 2003 gehört Monte San Giorgio zum UNESCO  Welterbe.

Fossilienmuseum in Meride: Das Fossilienmuseum des Monte San Giorgio wurde renoviert und vergrössert unter der Leitung des Schweizer Architekten Mario Botta. Seit Oktober 2012 steht es der öffentlichkeit zur Verfügung und befindet sich im Dorfzentrum. Ein rekonstruierter Ticinosuchus, der einem Krokodil ähnlich sieht und nur am Monte San Giorgio bisher entdeckt wurde, heisst die Besucher des Museums willkommen.

Hier können ein Video der Eröffnung des Museums anschauen.

 

Getagged mit: , , , , , , , , , ,