Villa Luganese

Die Villa Lugano hat vor-romantische Wurzeln und verdiente ihren Unterhalt mit Landwirtschaft und der Nutzung von Bodenresourcen. Das Dorf war im Besitz des Herzogen von Mailand bis 1571 und erlang die Unabhängigkeit bis 1800.

Denkmäler

Kirche von Sant’Agata (1473)

OratoriumSanta Maria (1597)

Restaurants

Grotto degli Amici, +41.91.9435191

Ristorante Stradiolino, +41.91.9432164,